OLDTIMER-REISEN

Oldtimer Reisen organisiert und veranstaltet touristische Pauschalreisen für Selbstfahrer mit Oldtimer.

Das Dienstleistungsspektrum umfasst Organisation und Durchführung von Pauschalreisen in Europa.

Für jede Reise wird ein Roadbook erststellt und pro Teilnehmerfahrzeug abgegeben. Im Roadbook ist die Route jeder Tagesetappe, welche vom jeweiligen Reiseleiter auch gefahren wird, und die entsprechenden Sehenswürdigkeiten entlang der Route oder an den jeweiligen Etappenzielen, detailliert beschrieben. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit sich direkt dem Reiseleiter anzuschliessen und geführt in einem Konvoi zu fahren, oder auch individuell in kleinen Gruppen zu fahren und somit auch von der vorgeschlagenen Route abzuweichen. Im Roadbook sind auch die Tagesziele beschrieben mit Angaben zum Zeitplan, wo sich die ganze Reisegruppe wieder zum Abendessen trifft und in welchem Hotel übernachtet wird.

Um die Fahrzeuge während der Reise als Teilnehmer zu identifizieren und natürlich auch zur Stärkung des Gruppengefühls, erhalten die Teilnehmer eine Art Rallyeschild, welches während der Reise an den Fahrzeugen befestigt oder in diesen mitgeführt wird und später als Erinnerung dient.

Die Reisedauer variiert von 1 bis 4 Wochen und führt die Teilnehmer auf schönen Routen, abgestimmt auf die Saison/Jahreszeit, zu attraktiven Reisezielen in ganz Europa. Um weiter entfernte Destinationen bequem aus der Schweiz in möglichst kurzer Zeit zu erreichen, können Teile der Reise mit dem Autozug oder mit Autofähren durchgeführt werden.

Die Reisen werden in der Regel mit Gruppen von maximal 30 Fahrzeugen, welche mindestens 30 Jahre alt sind, durchgeführt. Dabei stehen das gemeinsame Fahrerlebnis und die Geselligkeit unter Oldtimer-Liebhabern im Zentrum.

Die Angebote sind als Pauschalreisen konzipiert, wobei im Preis der Reisen jeweils eine Art Halbpension inbegriffen ist. Dies umfasst gemeinsames Abendessen, Übernachtung in guten 3- oder 4-Sterne Hotels mit Frühstück. Ebenso enthalten sind die Kosten für Eintritte und Führungen an Sehenswürdigkeiten oder Rahmenprogrammen, welche gemeinsam besucht werden. Falls Teile der Reise mit dem Autozug oder Fähren gefahren werden, sind diese Kosten auch bereits im Pauschalpreis inbegriffen.

Als weiteren Service ist eine schnelle Pannenhilfe garantiert, wobei dies entweder durch Partner entlang der Route oder durch Fachleute in Begleitfahrzeugen sicher gestellt ist.